Franziska Kulmer & Martin Gremsl

Das Training

Das individuelle Hundetraining!

Das Zusammenleben mit Hunden ist etwas ganz Außergewöhnliches. Kein anderes Tier ist uns ein so enger Begleiter. Hunde erleben alles mit, sind überall dabei und stehen und stets zur Seite.

Dadurch entsteht eine sehr besondere und komplexe Beziehung, die wie auch jede Beziehung zwischen Menschen auch ab und zu Spannungen mit sich bringen kann. Ziel unserer Trainingseinheiten ist es, dass Sie und Ihr Hund sich wohl fühlen, gemeinsam etwas erleben, neues erlernen und ein harmonisches Miteinander genießen können.

Unsere Hundetrainer:

Das Hundecamp garantiert qualitativ hochwertige und abwechslungsreiche Kurse, welche von unseren, speziell ausgebildeten Trainern abgehalten werden:


Romana Bagby – Verstehe deinen Hund

Verstehe deinen Hund

5

 

 

 

 

 

 

Individuelles Training in der Klein-Gruppe

Ein respektvoller Umgang mit dem Hund ist das oberste Gebot in meinen Kursen.

In unseren Trainingseinheiten versuchen wir, den Hund durch einen ruhigen Umgangston und einen gewaltfreien Umgang zur Zusammenarbeit zu motivieren.

Ich sehe das Training als Erziehung und die Menschen als Lehrer und Erzieher, die ihrem Hund ruhig und klar verständlich Grenzen setzen. Diese sind natürlich für ein unbeschwertes Zusammenleben wichtig, es kommt nur darauf an, WIE man sie setzt!

Durch die kleinen Gruppengrößen von max. 6 Hunden/Gruppe wird auch ein individuelles Training in der Gruppe möglich und ich werde mich bemühen, jeden einzelnen Teilnehmer zu unterstützen und zu fördern.

Die Trainingsweise:

  • Kleingruppentraining von max. 6 Hunden/Menschen pro Gruppe
  • Training ausschließlich mit positiver Verstärkung, dh erwünschte Verhaltensweisen werden belohnt (mit Futter oder Spielzeug). Der Hund wird entsprechend motiviert, das erwünschte Verhalten zu zeigen und arbeitet daher auch gerne mit.
  • Hund & Mensch sollen Spaß am Training haben, dh die Einheiten werden so aufgebaut, dass jedes Hund-Mensch-Team die Übungen in kleinen Schritten erlernen kann.

Silvia Geyer – Fitness mit Hund

Fitness mit Hund, Silvia Geyer

2

 

 

 

 

 

 

Hundetraining für Körper und Geist

Ich bin Dipl. Fitness- und Pilatestrainerin und habe meinen Schwerpunkt in der letzen Zeit auf die natürliche, ursprüngliche Bewegung des Menschen in der Natur gelegt. Gleichzeitig schlägt mein Herz schon seit ich denken kann für Hunde. So bringe ich in dieser Hinsicht eine über 30-jährige Erfahrung  in Umgang mit Hunden mit, die ich in meinen Übungseinheiten mit einfließen lasse.

Die Trainingsweise:

Der Urlaub ist die ideale Zeit um sich selbst zu finden und mit seinem Vierbeiner die Natur und die Ursprünglichkeit unserer Bewegungen wieder zu entdecken.

Gleichzeitig lernen wir gemeinsam den Hund und seine Körpersprache sowie seine natürlichen Bedürfnisse besser kennen. Die eigene Energie spielt bei der Führung des Hundes dabei eine ganz wichtige Rolle.

Die Workshops und Kurse während deines Urlaubs sollen dazu beitragen mit deinem Hund ein gutes Team zu werden damit ihr in Zukunft gemeinsam wortwörtlich über „Stock und Stein“ gehen könnt.